Aktuell

07.04.2022

Förderverein Waldbad Hermannsburg e. V.

Frank Huchler

Wilhelm-Ottermann-Weg 11

29320 Hermannsburg

 

Einladung zur

 

Jahreshauptversammlung 2022

am Freitag, 06. Mai um 19:00 Uhr

im 

Restaurant May Mei, Junkernstraße 1

 

Liebes Mitglied des Förderverein Waldbad Hermannsburg e. V.,

 

mich schüttelt es mittlerweile innerlich wenn Begriffe wie „corona-bedingt“, „Einschränkungen wegen Corona“ oder „der Pandemie geschuldet“ in Texten – oder wie hier, in einer Einladung, auftauchen – aber die uns allen bekannten Umstände machten die Planungen und Durchführung von Veranstaltungen mindestens nicht einfach – im Extremfall sogar unmöglich.

 

Aber diese Zeiten liegen jetzt vielleicht hinter uns. Lasst es uns zumindest hoffen...

 

Nachdem wir in den vergangenen zwei Jahren also corona-bedingt auf Sparflamme agiert haben, wollen wir auf unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung wieder 

Art und Umfang weiterer Förderung und Durchführung von Veranstaltungen im und um das Schwimmbad herum besprechen und planen.

 

Besonders interessant kann die Durchführung von Aqua-jogging-Kursen sein.

 

Die Idee ist da und wir sind im Gespräch mit allen möglichen Personen die da ein Wörtchen mitzureden haben.

 

Die Wahl eines neuen Vorstands steht ebenfalls wieder auf der Tagesordnung.

 

Wer sich für die ein oder andere Tätigkeit im Förderverein - besonders im Vorstand - interessiert, möge sich bitte bereithalten.

 

Alles Weitere entnehmt bitte der beiliegenden Tagesordnung.

 

Ich freue mich, wenn ich Euch am 06.05.2022 möglichst zahlreich begrüßen darf und verbleibe mit einem

 

„wir sehen uns“

 

Frank Huchler

 

(Vorsitzender)

 

 

Tagesordnung

Jahreshauptversammlung 06.05.2022

 

1. Eröffnung und Begrüßung

2.Berichte des Vorstands

3. Kassenbericht

4. Bericht der Kassenprüfer

5. Entlastung des Vorstands

6. Aktivitäten des Vereins - Geplante Anschaffungen und Veranstaltungen -

7. Wahl des Vorstands

8. Wahl der Kassenprüfer

9. Fragen und Anregungen

 

Anmerkung:

Gem. unserer Satzung § 16, kann jedes Mitglied unseres Vereins bis spätestens eine Woche vor dem Tag der Versammlung schriftlich beim Vorstand beantragen, dass weitere Angelegenheiten nachträglich auf die Tagesordnung gesetzt werden.